Herzlich willkommen auf deinem Seelen-Weg

Kennst du das Gefühl, niemals anzukommen?

Egal wo du dich befindest, in allen Gruppen oder Zusammenhängen,
immer wieder das Gefühl zu haben, anders
oder fehl am Platz zu sein?

In Dir selber ankommen, in deinem Körper und der Liebe zu dir selbst, ist die Lösung...

... nicht im Aussen oder anderswie sein.

In dir selber und in der Liebe zu dir selbst ankommen heißt, sich zu lösen von Verstrickungen in alten Erfahrungen, und die Seele von der Angst befreien, die sie immer wieder zwingt, sich zu verbiegen oder wegzugehen.

Der Weg führt durch unsere alten Wunden hindurch ins Licht der Seelenheimat.

Eins-sein mit seinem Körper im Hier und Jetzt, verbunden mit allem, was ist, das ist die Transformation zum GANZ-DA-SEIN. Wenn ich Frieden schließe mit meiner Inkarnation, kann ich die Freude am Leben wieder spüren.

 

Loslassen und Vergebung dessen was uns verletzt

Loslassen und Vergebung dessen, was uns verletzt und belastet hat, ermöglicht es, dieses Leben wieder als Fest in Freiheit und Liebe zu feiern.
Trommelnd, tanzend, malend, singend, reisend oder meditierend die Heilenergie, die uns umgibt, durch uns durch fließen zu lassen. Schreiend, stampfend, heulend, lachend der Seele Raum geben, sich zu zeigen.....

...... und immer wieder spüren 

ankommen in sich selbst,             
                               im Körper,
                                              im Da-Sein,
                                                               das ist das Ziel.

Gerne können Sie unseren Flyer als
Pdf Datei herunterladen
Seite 1, Seite 2

Aktuell:
Schamanische Trommelreisen 2016
Reise in die nicht-alltägliche Wirklichkeit

„Inkarri – die Macht des Lebens“
  Schamanische Begegnung mit José Carlos Reyes Ravenna